O-Ton Dirk und Marcus:

“Nach einer turbulenten Fahrt nach Sankt Petersburg sind wir mit dem Alten Mädchen in der Abendsonne durch das Regierungsviertel eingerast. Endlich wieder Zivilisation, Essen, Geldautomaten! Schon krass, was für abgeschieden Dörfer wir gesehen haben, die weder iPhone-Netz noch Geldautomaten kennen.

Sankt Petersburg allerdings hat verdammt viel zu bieten. Unter anderem verdammt leckeres Bier (Kronenbourg 1664), welches wir gestern Abend bei leckerstem Essen in der Soho-Lounge getrunken haben. Davor mussten wir aber die schwierigste Mission auf unserer Reise erfüllen: Finde die Spybar und trinke mit “MASCHA” Wodka auf russische Art. Zum Glück mussten wir an dem Tag das Alte Mädchen nicht mehr bewegen, da es nicht nur bei dem einen Wodka geblieben ist. Nun sind wir gerade aus Russland raus und auf den Weg nach Tallin. Wir vermissen jetzt schon die unzähligen Miniröcke und HighHeels! Grüsse!”